Geissä Wäg auf Sattel-Hochstuckli

06.08.2021

Der neue Themen- und Erlebnisweg Geissä Wäg ist ab sofort geöffnet. Die Sattel-Hochstuckli AG und die Blüemlisberg AG freuen sich, Gäste auf dem Geissä Wäg zu begrüssen.

Spiel, Wissen und Interaktion – Faszination Geissä Wäg

Der rund 2.6 km lange Themen- und Erlebnisweg Geissä Wäg führt von Mostelberg entlang dem Engelstock zum Ziegenhof Blüemlisberg. Interaktive Posten versprechen ein abwechslungsreiches Familien- und Wandererlebnis. Immer mit dabei ist Kira. Das süsse Saanengeissli ist das Maskottchen des Geissä Wägs und begleitet die Gäste an den einzelnen Posten. Geissä Wäg-Gotti Linda Fäh und Götti Manu Burkart sind als Fotopoints auf dem Weg anzutreffen.

Aussichtsreiche und genussvolle Geissä Wäg Wanderung
Der neue Geissä Wäg ist Teil des Engelstockrundwegs, welcher wegen seiner traumhaften Aussicht sehr beliebt ist. Die reine Wanderzeit ohne Halt an den Posten oder an Feuerstellen beträgt rund 45 Minuten. Der Weg ist gut ausgebaut und daher auch für Familien mit Kleinkindern in Kinderwagen mit grossen Rädern bestens geeignet. Das Ziel des Geissä Wägs ist Blüemlisberg, ein idyllisch gelegener Ziegenhof mit über 100 Ziegen. Während sich die Ziegen auf den kräuterreichen Wiesen vergnügen, geniessen die Gäste in der Hofgelateria ein leckeres Ziegenmilch-Glacé, einen frischgebackenen Kuchen oder hofeigene Produkte.

Geissä Wäg auf Sattel-Hochstuckli